Deu |  Eng

Henrike Vorwerk – Neues MEBAK® -Mitglied

Henrike Vorwerk, geboren 1983 in Warendorf, studierte nach Erwerb der allgemeinen Hochschulreife im Jahr 2003 Lebensmittelchemie an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster und schloss ihr Studium im Jahr 2007 erfolgreich ab. Im Rahmen ihrer wissenschaftlichen Abschlussarbeit, die sie am Chemischen Landes- und Staatlichen Veterinäruntersuchungsamt (CVUA) Münster im Bereich der Serviceanalytik anfertigte, beschäftigte sie sich mit der Adaption einer GC-Methode für die Stabilisotopenanalyse.

Im Anschluss an ihr Studium absolvierte Frau Vorwerk von 2008 bis 2009 das Berufspraktische Jahr zur Erlangung des Abschlusses als staatlich geprüfte Lebensmittelchemikerin am CVUA Münster, welches auch Ausbildungsabschnitte am Veterinär- und Lebensmittelüberwachungsamt des Kreises Soest sowie beim Lebensmittel-Labor Dr. Weßling GmbH umfasste.

Seit Oktober 2009 ist Frau Vorwerk an der Versuchs- und Lehranstalt für Brauerei in Berlin e.V. (VLB) im Forschungsinstitut für Rohstoffe tätig. Als wissenschaftliche Mitarbeiterin war sie verantwortlich für den Bereich der Spezialanalytik mit einem Schwerpunkt auf Methoden der modernen apparativen Analytik, insbesondere der Massenspektrometrie. Sie bearbeitete verschiedene Forschungsvorhaben zur Analytik und Qualitätsbewertung von Brauereigetreide und war zuletzt maßgeblich an dem EBC/Euromalt-Projekt zur Entwicklung und Validierung einer neuen Methode zur Vorhersage des Gushingverhaltens von Malz beteiligt. Zu diesem Thema bereitet sie aktuell auch ihre Dissertation vor.

Im Januar 2018 übernahm Frau Vorwerk als Nachfolgerin von Prof. Dr. Frank Rath die Leitung des Forschungsinstituts für Rohstoffe. In dieser Funktion ist sie u.a. in verschiedenen Gremien und Arbeitsgruppen im Bereich der Qualitätssicherung und –bewertung von Brauereirohstoffen aktiv. Zudem fungiert sie als Geschäftsführendes Mitglied im technisch-wissenschaftlichen Ausschuss (TWA) für Rohstoffe, Mälzerei und Hopfenveredelung der VLB.

Die MEBAK®-Mitglieder freuen sich, Frau Henrike Vorwerk in ihrem Expertenkreis begrüßen zu dürfen.

Info / Kontakt »

MEBAK® e.V.
c/o Technische Universität München
Forschungszentrum für Brau-und Lebensmittelqualität
Alte Akademie 3
D-85354 Freising

info@mebak.org