Deu |  Eng

MEBAK® Jahresbericht der Mitteleuropäischen Brautechnischen Analysenkommission (MEBAK® e. V.) 2012

2012 fanden zwei Plenar-Sitzungen der MEBAK® statt. Die Frühjahrssitzung erfolgte auf Einladung des Forschungszentrums Weihenstephan für Brau- und Lebensmittelqualität in Freising (27. - 28. April). Im Herbst trafen sich die MEBAK®-Mitglieder auf Einladung der Versuchs- und Lehranstalt für Brauerei (VLB) in Berlin, um dort ihre 80. Jubiläumssitzung abzuhalten (25. – 26. Oktober). In der „Alten Bibliothek“ der VLB fand seinerzeit vor über 40 Jahren die erste Sitzung der MEBAK® unter Vorsitz von Prof. Drawert statt. Aus diesem Anlass wurde der MEBAK® auch Gelegenheit gegeben, sich während der VLB- Oktobertagung in einem eigenen Vortrag zu präsentieren: „ 40 Jahre MEBAK® –Rückblick und Ausblick“ (Dr. Fritz Jacob). Dr. Stefan Lustig stellte in seiner Eigenschaft als EBC-Präsident im Rahmen der Sitzung in Berlin die derzeitigen Aktivitäten der EBC vor.
Während der Frühjahrssitzung in Weihenstephan wurden turnusgemäß Neuwahlen des Vorstandes durchgeführt. Der bisherige Vorstand wurde für zwei weitere Jahre in seiner Arbeit bestätigt: 1. und 2. Vorsitzender Dr. Fritz Jacob und Dr. Gerd Bender, Kassenwart Dr. Gerold Reil, Schriftführer Dr. Martin Zarnkow. Als Pressesprecher fungiert nach wie vor Dr. August Gresser.
Die Neuauflage des MEBAK®-Bandes „ Würze Bier Biermischgetränke“ der Methodensammlung (bisher MEBAK®-Band II) erfolgte im Januar 2012 (Koordinatoren Dr. Heinz-Michael Anger für den Teil Würze und Bier sowie Dr. Elsbeth Jülich für den eil Biermischgetränke. Gesamtkoordinator Dr. Gerd Bender). Gleichzeitig wurde mit der englischen Übersetzung dieses Bandes begonnen, so dass auch dieser Band neben dem Wasser- und Rohstoffband inzwischen in seiner englischen Fassung gedruckt vorliegt.
Die Arbeiten für den neuen Band „Sensorik“ (Koordinator Dr. Wolfgang Stempfl) wurden weitgehend abgeschlossen. Damit wird demnächst eine weitere MEBAK®-Neuauflage erscheinen. Die MEBAK®-Richtlinien zur analytischen Begleitung der Bewertung von Filtrationsanlagen (Koordinator Dr. Roland Pahl) stehen ebenfalls zur Veröffentlichung an.
Die Unterausschüsse „Sudhausrichtlinie“ (Koordinator Prof. Heinz Miedaner) und „Mikrobiologie“ (Koordinator Dr. Mathias Hutzler) haben ihre Arbeit aufgenommen. Der Unterausschuss „Mikrobrauereien“ hat inz ischen einen Rohent urf seiner neuen Richtlinie erarbeitet (Koordinator Dr. August resser). Für den MEBAK® Band „Rohstoffe“ urde eine Neuauflage beschlossen (Koordinator Prof. Frank Rath).
Der neu gegründete Arbeitskreis „Organisation MEBAK®“ (Koordinator Dr. Gerold Reil) wird Vorgaben für die Optimierung der geschäftlichen Abläufe der MEBAK® erarbeiten.

Dr. Fritz Jacob
-1. Vorsitzender der MEBAK®-
Jahresbericht 2012der Mitteleuropäischen Brautechnischen Analysenkommission (MEBAK® e.V.)

Info / Kontakt »

MEBAK® e.V.
c/o Technische Universität München
Forschungszentrum für Brau-und Lebensmittelqualität
Alte Akademie 3
D-85354 Freising

info@mebak.org