Deu |  Eng

Dr. Wolfgang Stempfl zum Ehrenmitglied der MEBAK® berufen

Anlässlich der 29. MEBAK®-Tagung im April 1987, die seinerzeit erstmalig in Gräfelfing an der Doemens Akademie stattfand, wurde Dr. Wolfgang Stempfl einstimmig zum Mitglied der MEBAK® gewählt. Als staatlich geprüfter Lebensmittelchemiker und damaliger Laborleiter der Betriebskontrollstation für die Getränkeindustrie, einer Tochtergesellschaft von Doemens e. V., brachte er daraufhin über 30 Jahre sein Fachwissen in die MEBAK® ein und nahm unter anderem an zahlreichen Ringanalysen zur Verbesserung der analytischen Basis der MEBAK®-Analysenmethoden teil.

Maßgeblichen Einfluss nahm er als Leiter der Arbeitsgruppe an dem MEBAK®-Band „Sensorik“ und dessen Erstauflage im Jahre 2013. Dr. Stempfl hat hierfür das Konzept erstellt. Er hat aufgrund seiner langjährigen Erfahrung mit seiner großen Fachkompetenz auf dem Gebiet der Sensorik mit seiner MEBAK®-Arbeitsgruppe in zahlreichen Sitzungen diesen Band entstehen lassen.

Im Rahmen der 90. MEBAK®-Herbsttagung 2017 in Linz wurde Dr. Stempfl nach seinem Ausscheiden aus dem aktiven Dienst an der Doemens Akademie einstimmig zum Ehrenmitglied ernannt. Auch künftig möchte er seinen großen Erfahrungsschatz und sein umfangreiches Fachwissen in die MEBAK® einbringen. Als Zeichen der Anerkennung und des Danks wurde Dr. Stempfl vom MEBAK®-Vorstand der MEBAK®-Ehrenkrug überreicht.

Info / Kontakt »

MEBAK® e.V.
c/o Technische Universität München
Forschungszentrum für Brau-und Lebensmittelqualität
Alte Akademie 3
D-85354 Freising

info@mebak.org